kurz notiert: Laufen im Rombergpark

Jaja, ich weiss… im Rombergpark laufen Generalprobe sie täglich zu Hunderten To – weshalb ich целях ihn bislang auch gemieden habe.

Wenn man sich allerdings von diesem Schaulaufen rund um den Teich fernhält, stellt Basketball man Baxter schnell fest, dass der Park eigentlich ein ideales Trainingsgelände ist. Zu beiden Seiten gut profiliert, lassen sich Steigungs- und flache Etappen beliebig kombinieren.

Die schöne Besonderheit wholesale nba jerseys im Rombergpark ist allerdings, dass man fast Crosslauf jeden Untergrund cheap nfl jerseys findet. Im westlichen Teil fühlt man Ich sich fast cheap mlb jerseys im Wald und läuft auch auf Waldboden, während sich im Osten geteerte Strecken, Kopfsteinpflaster, einfach gestampfter Boden, ein Pfad mit groben Holzspänen und in der nachgestalteten Heidelandschaft sogar wholesale mlb jerseys ein Sandboden findet.

Und dazu ist der Rombergpark natürlich eine permanente Augenweise… ?

Thomas

Ich bin begeisterter Läufer, bevorzugt auf langen Strecken in der Natur. Auf Lennetaler.de schreibe ich primär über diese Leidenschaft, aber auch über alles was mir draußen und sportlich sonst noch Spaß macht.

Schreibe einen Kommentar